SAP Cloud Platform – die Innovationsplattform der digitalen Zukunft

Was ist die SAP Cloud Platform (SCP)? Als Innovations-, Erweite-rungs- und Integrations-plattform für das gesamte SAP-Portfolio bildet die SAP Cloud Platform die technische Grundlage für eine ganze Reihe neuer Anwendungen und SAP-Produktlinien rund um die Bereiche Internet der Dinge (Internet of Things – IoT), maschinelles Lernen, Big Data, Blockchain und Bereitstellungsmodelle mit mehreren Clouds. Mithilfe von IoT- Diensten ermöglicht sie es, durchgängige Geschäftsprozesse – von Sensoren bis zu Aktionen – digital zu gestalten.

Der Vorteil dieses Platform-as-a-Service(PaaS)-Angebots: Unternehmen können aktuelle und technisch innovative Funktionen in Form von Services einfach, schnell und ohne große Investitionskosten über ein Cloud-basiertes Bereitstellungsmodell nutzen. Als einer der ersten Partner im Utilities-Umfeld setzt auch cronos bei der Entwicklung neuer Add-Ons zu IS-U und S/4HANA Utilities auf SCP: Bereits seit Ende Juli stehen zwei cronos Apps auf der SCP für Energieversorger zum produktiven Einsatz zur Verfügung: smartROM[GO] und SWIPmobile[GO]. Die App SWIPmobile[GO] ist darüber hinaus ab sofort im SAP App Center verfügbar. Als Lösung für den mobilen Sperr- und Wiederinbetriebnahmeprozess gehört diese nach Prüfung und Freigabe der SAP weltweit zu den ersten Utility-Apps im SAP App Center. Neue Applikationsentwicklungen von cronos sind bereits in Arbeit und können bald auf der SCP bezogen werden. Unternehmen finden auf der SAP Cloud Platform eine integrierte Kombinationsmöglichkeit unterschiedlichster Services, die sich je nach Bedarf nutzen lassen. Am augenfälligsten ist natürlich die Kombination mit bestehenden SAP-Systemen. So liefert die SCP Technologiebausteine in Form von Cloud-Services, die als Ergänzungen für SAP ERP, SAP S/4HANA oder als Software-as-a-Service(SaaS)-Angebote eingesetzt werden. Neben einer Erweiterung bestehender Lösungen kann sie aber auch als eigenständige Innovationsplattform zum Umsetzen und Bereitstellen komplett neuer Cloud-basierter Anwendungen genutzt werden. Mittlerweile vertrauen über 10.000 Unternehmen aus verschiedenen Branchen auf die SAP Cloud Platform als Grund-lage ihrer Softwarelösungen.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel hier: